03.10.2015, von Jan-Dirk Singenstreu

Kramermarktsumzug

Die THW Jugend Oldenburg gestaltet einen eigenen Wagen beim Festumzug zum 408. Kramermarkt.

Auf dem Festumzug zum 408. Kramermarktsumzug am 3. Oktober 2015 präsentierte die THW Jugend Oldenburg mit einem eigenen Wagen. Dazu wurde der Kipper samt Tieflader der Fachgruppe Räumen gestaltet.

Auf der Ladefläche des Kippers wurden mittels Sandsäcke ein kleiner Wall gebaut sowie zur Absturzsicherung während des Umzuges ein Geländer bestehend aus Teilen des Einsatzgerüst Systems und Schläuchen. Auf dem Tieflader wurde ebenfalls mit dem EGS ein Steg gebaut.

Die Junghelferinnen und Junghelfer freuten sich wieder einmal über einen schönen Festumzug und verteilten fleißig Bonbons an die rund 150.000 großen und kleinen Zuschauer. Anschließend ging es noch auf den Kramermarkt, wo das ein oder andere Fahrgeschäft getestet wurde.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: