Oldenburg, 16.03.2021

Einsatz: Wasserschaden Globe-Theatre Oldenburg

Am Montagabend hat die Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung (FGr N) des Ortsverbandes Oldenburg Regenwasser, aus der an das Globe angrenzende Baugrube der Nachbarbaustelle, abgepumpt.

Rund zwei Stunden war die Fachgruppe N am Globe-Theatre in Oldenburg vor Ort. Bereits in der Vergangenheit war Wasser aus der benachbarten Baugrube in das Globe gelaufen. Um einen erneuten Wasserschaden zu verhindern, pumpten die Einsatzkräfte die Baugrube leer.

Schon nach dem letzten Wassereinbruch, an gleicher Stelle, hatte das THW mit der Bereitstellung von Sandsäcken unterstützt. Dieser kleine Damm ist jedoch den starken Regenfällen der vergangenen Tage nicht gewachsen und somit wurde sicherheitshalber, bevor es zum Überlaufen kam, das Wasser abgepumpt.

Insgesamt waren sechs Einsatzkräfte mit zwei Fahrzeugen vor Ort.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: