Führungstrupp

Der Führungstrupp (FüTr) ist das Vorauskommando der Fachgruppe FK. Er erkundet die Schadenslage im Einsatzgebiet und stellt die erste Einsatzbereitschaft der Fachgruppe sicher.

Darüber hinaus kann der Führungstrupp zur Einrichtung und dem Betrieb von kleinen Führungsstellen, Anlaufstellen (Meldeköpfen) für ankommende Einsatzkräfte, sowie mobilen Relaisfunkstellen bzw. Sprechfunkstellen eingesetzt werden.

Außerdem kann der Führungstrupp für Transport-, Verbindungs- und Lotsendienste von der Führungsstelle eingesetzt werden.

Fahrzeug:
+ Führungskraftwagen (FüKW)
+ geländefähig
+ Kombi, geschlossen
+ 1t Nutzlast
+ 1+4 Sitzplätze

Ausstattung u.a.
+ Führungs- u. Meldeausstattung
+ Büroausstattung
+ EDV-Ausstattung
+ 2 x Sprechfunkgerätesatz 4 Meter-Band, relaisfähig
+ 1 x Sprechfunkgerätesatz 2 Meter-Band, relaisfähig
+ 2 x Handsprechfunkgerätesatz 2 Meter-Band
+ 2 x Sprechfunkgerätesatz  TETRA, Repeater-, Gatewayfähig
+ 1 x Fernsprechausstattung
+ 1 x Mobilfunktelefon
+ Stromerzeuger 2 kVA

Stärke*
-/1/1/2

*Einheitenführer/Trupp- o. Gruppenführer/Helfer/Gesamt