Oldenburg, 01.06.2021

Ehrenmitgliedschaft für Fred Vosteen

Am gestrigen Montag wurde Fred Vosteen vom THW-Helferverein Oldenburg e.V. zum Ehrenmitglied ernannt und erhielt darüber hinaus einen Tagesdienstanzug als Geschenk für seinen stetigen Einsatz.

Fred Vosteen ist Mitglied in der Alters- und Ehrengruppe des Ortsverbandes Oldenburg. Das hindert ihn jedoch nicht daran dem Ortsverband jederzeit mit seinen Fähigkeiten und Kontakten zur Seite zu stehen.

Ursprünglich als Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit im Ortsverband eingesetzt, hat Fred Vosteen den Ortsverband schon über Jahre begleitet. Benötigt das THW heute Unterstützung durch einen ausgezeichneten Fotografen oder Kontakte in der Stadt, steht er jederzeit zur Verfügung.

Trotz Ruhestandes und Positionierung in der Alters- und Ehrengruppe zeigt Fred Vosteen unermüdlichen Einsatz für die Bundesanstalt technisches Hilfswerk und im speziellen für den Ortsverband Oldenburg. Helfervereinsvorsitzender Axel Brandt lobt die besonderen Leistungen: „Wir sind immer wieder beeindruckt, wie selbstverständlich du uns jederzeit zur Seite stehst und uns mit deinem großen Netzwerk unterstützt.“

Neben der Ehrenmitgliedschaft im THW-Helferverein Oldenburg e.V., schenkten der Ortsverband Oldenburg und der Helferverein Fred Vosteen einen Tagesdienstanzug.

Der THW-Helferverein Oldenburg e.V. hat sich als Förderverein das Ziel gesetzt, den THW-Ortsverband Oldenburg, seine Helferinnen und Helfer und dessen Jugendarbeit zu fördern. Insbesondere Ausstattung, die nicht zur generellen Ausstattung eines THW-Ortsverbandes gehören, aber im Arbeits- und Einsatzgebrauch durchaus Erleichterung und Vereinfachung bringen, werden durch den Helferverein finanziert.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: